Guus van Eck Seacon Blue

Als Unternehmen sind wir durch das Engagement in unserer Umgebung erfolgreich geworden und deshalb geben wir unserer Gesellschaft gerne etwas zurück. Auf unserer Seacon-Blue-Site teilen wir Geschichten von wunderbaren Partnerschaften. Das Wort haben: Hai Berden, Eigentümer und Gründer von Seacon Logistics, und Rico Gielen, Manager Vertrieb & Marketing bei Seacon Logistics.

„Da die Gouachen ausschließlich für uns angefertigt werden, sind die Kalender mittlerweile schon Sammlerstücke.“

Hai Berden Eigentümer und Gründer

Story

Traditionsgetreu bringen wir seit 2009 einen besonderen Seacon Logistics-Kalender in Zusammenarbeit mit den Künstler Guus van Eck heraus. „Der Mann, der alles schief malt“, nennt man ihn häufig. Seine charakteristische Arbeit bildet die Grundlage der Kalenderblätter. Seine Werke basieren auf interessanten Bildern und alten Zeichnungen von besonderen Orten. In seinem Atelier in Sizilien arbeitet er diese Ideen zu farbenfrohen Gouache-Bildern aus (mit deckenden Wasserfarben gemalte Bilder, bei denen der Untergrund nicht sichtbar bleibt). 

„Seit 2009 arbeiten wir zusammen mit Guus van Eck an unserem jährlichen Seacon Logistics-Kalender“, erzählt Hai. „Der Kalender orientiert sich überwiegend an unserem Hintergrund als der Logistikkettenmanager mit einem maritimen Fokus. So standen in den vergangenen Jahren Weltmetropolen, fremde Kulturen, Reisen über Meer, Gleise und Luft, die Geschichte und die Gegenwart im Mittelpunkt. Da die Gouachen ausschließlich für uns angefertigt werden, sind die Kalender mittlerweile schon Sammlerstücke.”

GUUS VAN ECK KALENDER 2022

Im vergangenen Jahr wurde jeder in seine eigene Welt zurückgeworfen. Die kleinen Dinge im Leben gewannen dadurch an Bedeutung und Wertschätzung. Ein willkommenes Geschenk in einer Zeit, in der wir den persönlichen Kontakt vermissen und Meetings hauptsächlich online stattfinden. Für den Künstler Guus van Eck war dies die Inspirationsquelle für den brandneuen Seacon Logistics-Kalender. „Little joys of live“ blickt mit einem Augenzwinkern auf unser Online-Leben und die kleinen Glücksmomente zurück. 

Der Künstler erläutert: „Es war faszinierend zu erleben, wie die kleinen Dinge um uns herum wieder die Aufmerksamkeit bekamen, die wir als Kinder auch so erfahren haben. Für mich passte das perfekt zu meinen Empfindungen als Künstler. Die Aufgeschlossenheit, mit der ein Kind die Welt betrachtet, dürfen wir als Erwachsene nicht verlieren. Träumen, faulenzen, fantasieren, etwas ziellos und ohne Grund tun ist der Nährboden für eine glückliche Zeit.“

Den Kalender ansehen

GUUS VAN ECK KALENDER 2021

„Für das Kalenderjahr 2021 hatten wir uns eigentlich „35 Jahre Seacon Logistics“ als Thema vorgestellt, allerdings war das Jahr 2020 und die Coronakrise für alle ein wahrhaftiger Weckruf. Daher haben wir die Kalenderplanung über Bord geworfen und schauen im neuen Kalenderjahr zurück auf ein besonderes und turbulentes Jahr 2020. Mit diesem Kalender möchten wir besonders den Einsatz der Beschäftigten im Gesundheitswesen hervorheben und Ihnen dafür danken, dass sie unter hektischen Umständen rund um die Uhr für die Patienten da sind und es für alle erträglich machen. Darüber hinaus danken wir allen, die dazu beigetragen haben, eine Lösung für die durch COVID-19 verursachte Situation zu finden. Sie können den neuen Kalender daher als eine Art Ode an das Gesundheitswesen sehen“, sagt Hai.

„In diesem Jahr haben wir eine zusätzliche Auflage für das Personal im Gesundheitsweisen in der Region drucken lassen“, fügt Rico hinzu. „Das erste Exemplar des diesjährigen Kalenders wurde in diesem Jahr Antoin Scholten, dem Bürgermeister von Venlo und dem Vorsitzenden der Sicherheitsregion Limburg-Noord, überreicht. Dies fand im digitalen Beisein von Guus van Eck, Noor Bouwmeester (Leiter Infektionskrankheiten GGD Limburg-Noord) und dem Venloer Historiker Sef Derkx, der eine passende Schilderung aus historischer Perspektive beisteuerte, statt. 

Den Kalender ansehen

Niederländische Sprache *
Die Kalenderpräsentation wurde von Omroep Venlo ausgesendet.

guusvaneck3.jpg

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen und bleiben Sie über unsere Logistikentwicklungen auf dem Laufenden. Wir informieren Sie über unsere logistischen Herausforderungen, clevere Lösungen und über die Arbeit bei dem Logistikkettenmanager. Sehen wir uns da?